"Du bist mein Held"

Die Geschichte "Du bist mein Held" handelt von Sara und ihren Freunden, die gemeinsam mit der drachenähnlichen Figur “Ario” um die Welt reisen und - natürlich mit Sicherheitsabstand - von Covid-19 betroffene Kinder besuchen.

 

Mehr als 50 Organisationen - darunter die Weltgesundheitsorganisation (WHO) - haben an diesem Kinderbuch mitgearbeitet. Es soll Kindern helfen, COVID-19 zu verstehen und sich mit ihm auseinanderzusetzen.

Mit der Hilfe der Fantasiefigur Ario – ein „Einhorndrachen" - erklärt das Buch, wie Kinder sich, ihre Familien und Freunde vor Coronaviren schützen können und wie sie mit ihren Gefühlen umgehen können, wenn sie mit einer neuen und sich schnell verändernden Wirklichkeit konfrontiert sind.

„Du bist mein Held” sollten Kinder nicht alleine ohne die Unterstützung eines Erwachsenen lesen, lautet die Empfehlung im Vorwort. Das Buch ist für Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren geeignet.